Dobeckan® FN 3400 LV

Das Dobeckan® FN 3400 LV ist ein 1-Komponenten-System auf Basis ungesättigter Polyester, gelöst in Diallylphthalat (DAP).
Beschreibung

Dobeckan® FN 3400 LV

  • 1-Komponenten-System (Basis ungesättigte Polyester in Diallylphthalat)
  • Temperaturbeständigkeit 155°C/200°C (UL 1446)
  • Niedrige Verarbeitungsviskosität
  • Ausgezeichnete Stabilität des Tränkharzes im Tränkbecken
  • Geruchsarm bei Raumtemperatur

Allgemeines

Das Dobeckan® FN 3400 LV ist ein 1-Komponenten-System auf Basis ungesättigter Polyester, gelöst in Diallylphthalat (DAP).

Anwendung

Das Dobeckan® FN 3400 LV eignet sich für die Imprägnierung von Rotor-, Statorwicklungen und anderen elektrischen Wicklungen (z.B. Transformatoren) nach dem Vakuum-Druck-Verfahren sowie durch Tauchen unter Normaldruck. Dobeckan® FN 3400 LV zeichnet sich durch eine sehr gute Stabilität im Tränkbecken aus. Nach Aushärtung ergibt Dobeckan® FN 3400 LV einen transparenten Lackfilm mit hoher Backfestigkeit. Diallylphthalat verfügt gegenüber Styrol über einen bedeutend niedrigeren Dampfdruck. Hierdurch ergeben sich bei Einsatz von DAP gegenüber Styrol bedeutend geringere Verluste des Reaktivverdünners durch Verdampfung.